Apfelkuchen schmeckt gut!

Biografie

Auch wenn man mir es nicht glaubt, aber mit meinen 17 Jahren ist doch schon etwas in Sachen Djing bei mir passiert! :)


Kurze Bio :)

Zwischen 2008 und 2009 habe ich angefangen mit dem Deynon Hands Up & Dance auf einem Radiosender zu hören.
Damals hatte ich zwar noch keinen Plan, wie man so etwas mixt, aber irgendwann hab ich das dann auch heraus gefunden & fühlte mich mit Virtual Dj, wie der Überking :D
Zwischen 2011 und 2012 fing ich an ein kleines Internetradio zu betreiben. Dies erst alleine und dann später auch mit dem Deynon.
Ende 2011 ließ ich dann mein letztes Radioprojeckt (TechnoFuckerz) fallen und ging zum Webradio TechnoForce. Das Radio war eine völli8g neue Erfahrung für mich, da schon ordentliche Technik für dem Stream & für den Sendeplan dahinter stecke & nicht so eine 08/15 Webseite, wie bei meinem alten Radioprojekt :D
Nebenbei habe ich mir dann auch meinen YouTube-Account "yofreddo" erstellt & habe dort angefangen Mixe von mir hochzuladen. Dadruch habe ich auch Feedback bekommen & konnte mich verbessern. Deshalt ist für mich, neben den Shows auf RauteMusik, YouTube ganz wichtig geworden & auch damit (es sei denn YouTube macht irgdendwann mal dicht) werde ich auch damit NIE aufhören.
Anfang-Frühjahr 2012 (ich weiß es nicht mehr so genau) hab ich dann TechnoForce verlassen, da ich ein paar Differenzen mit dem Streamleiter hatte, die ich jetzt aber nicht unbedingt erläuter will :D (Für Fragen hab ich ja auch diese Seite).
Im März 2012 bin ich dann MusicBase beigetreten, wo ich die ersten paar Wochen auf der SchoolSection und danach auf der DanceSection als Resident DJ tätig war. Dafür möchte ich nochmal dem ganzen MusicBase-Team danken, ins besondere bei DJ Mindgrid, DJane Coyotin und DJ Schulle.
Im Sommer verließ ich das Webradio Musicbase wieder & wechselte im August zu RauteMusik Club. Dafür geht ein großes Dankeschön, an das gesammte RauteMusik-Team. Insbesondere an den BaseJumper, den Alphadox fürs Casten & aufnehmen & auch ein Dankeschön an den Iksi & an den Jumpspinn, dass sie mich auf RauteMusik aufmerksam gemacht haben :) <3

Ein paar Highlights

Also 3 Hightlight in meiner "Geschichte" stehen schon oben drüber & zwar sind das erstens der Wechsel zu einem richtigen Webradio (TechnoForce), dann der Wechsel zu einem etwas größerem Radio (MusicBase) & natürlich der Wechsel zu einem der größten Webradios in der Hands Up Szene (RauteMusik).
Ein riesen großes Highlight für mich war auch noch, als ich im Herbst 2013 zum Jumpspinn gefahren bin. War mega cool & auch das erste mal, dass ich zu jemandem gefahren bin, den ich das über die Hands Up Szene kennen gelernt habe & dann das erste mal persönlich getroffen habe. War eine Mega Geile Woche, in der wir viel aufgelegt & sogar einen Special Video Mix gedreht haben *-*
Ein anderes Highlight war, als ich die 100 Abonennten auf YouTube erreicht habe. Mag zwar nicht viel klingen für manche, aber wenn man sich mal 100 Menschen bildlich vorstellt, dann ist das schon eine ganze Menge. Das ist aber nicht das ganze Highlight. Viel geiler war ja, dass als ich daraufhin ein 100 Abo Special gemacht habe & darufhin innerhalb von 1 Woche (glaube ich) f*cking 200 Abonennten erreicht habe :o Ohne Scheiss, so geflasht war ich schon lange nicht xD Also nochmal DANKE an euch alle <3
Ende Februar 2014 bin ich dann noch zum GEILSTEN FLYBEAT gefahren. War ein Meega Wochenende. Wir haben FETTE 4 STUNDEN auf RauteMusik Club aufgelegt & dann noch einen Special Video Mix aufgenommen (zumindest die Musik dazu :D)! War ein HAMMER GEILES Wochenende, müssen wir UNBEDINGT mal wiederholen! *-*
Richtig cool war auch, dass ich durch die Hands Up Szene auch coole Hörer & Producer (zum Bleistift der Roxor) kennen gelernt habe. Ist echt MEGA ! :)


Copyright © 2014 by Frederic Just Impressum Kontakt